Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeiterin der IGS Stöcken ist Frau Rudorf-Katz.

Sie finden sie im Raum H0.21 im Erdgeschoss.

Telefonisch erreichen Sie Frau Rudorf-Katz montags bis freitags von 9.00 – 14.00 Uhr unter der Durchwahl-Nummer 0511 168 35461.

 

Unsere Angebote :

Für Schülerinnen und Schüler:

  • Hast du Ärger in der Schule?
  • Streit mit Mitschülerinnen/Mitschülern oder Freunden?
  • Stress mit deinen Eltern?
  • Bist du auf der Suche nach sinnvoller Freizeitgestaltung?
  • Fühlst du dich ausgeschlossen oder gemobbt?
  • Bist du neu an der Schule und hast Probleme dich einzugewöhnen?
  • Befindest du dich in einer Krise, ist etwas Schlimmes passiert, was dich total aus der Bahn geworfen hat?

Für deine Probleme und Sorgen haben wir stets ein offenes Ohr!

Du kannst dich darauf verlassen, dass unsere Gespräche unter uns bleiben.

Komm in den Sprechstunden oder Pausen vorbei und rede mit uns. Wir machen einen Termin mit dir, wenn nötig, kannst du wöchentlich zu uns in die Einzelfallhilfe kommen.

Wir klären das mit deinen Lehrern!

 

Für Eltern:

Wir beraten sie

  • bei schulischen Problemen Ihrer Kinder und allem, was damit zusammen hängt,
  • bei Ihren Fragen zur Kindererziehung und einer sinnvollen Freizeitgestaltung,
  • bei Entwicklungsauffälligkeiten Ihrer Kinder

und vermitteln bei Problemen zwischen Familie und Schule.

Wir arbeiten mit sozialen und kulturellen Einrichtungen, Vereinen, Verbänden, der Jugendhilfe und Beratungsstellen zusammen.

Wenn Bedarf besteht, sind wir Ihnen gern bei der Kontaktaufnahme behilflich.

 

 

Kooperation

Jugendzentrum „Opa Seemann“

Eichsfelder Strasse 32
30419 Hannover

Telefon: 0511 168 47692
Email: Jugendzentrum.Stoecken@Hannover-Stadt.de

Öffnungszeiten:

  • Montag:
    14.00-21.00 Uhr Offene Tür für alle ab 10 Jahre
    14.00-17.00 Uhr Hausaufgaben- und Nachhilfe
  • Dienstag:
    13.30-18.00 Uhr Gruppe und Offene Tür nur für Mädchen ab 10 Jahre
    17.00-19.30 Uhr Jugendbandprobe „Opa Seemann Allstars“
  • Mittwoch:
    14.00-21.00 Uhr Offene Tür für alle ab 10 Jahre
    16.30-18.30 Uhr Streetdance
  • Donnerstag:
    14.00-18.00 Uhr Offene Tür für alle von 10- 14 Jahren
  • Freitag:
    16.00-21.00 Uhr Offene Tür für alle ab 15 Jahre

Die Offene Tür ist für Jugendliche bis 14 Jahre grundsätzlich um 18.00 Uhr beendet!
Innerhalb der Offene Tür-Zeit ist immer jemand ansprechbar, ansonsten gerne per Mail bzw. über Anrufbeantworter.

Ansprechpartnerin NiKo-Projekt-Stöcken

Astrid Bennewitz

Das NiKo-Projekt-Stöcken ist im Jugendzentrum „Opa Seemann“ angesiedelt und kooperiert mit dem Schulzentrum Stöcken. Schwerpunkte der Arbeit sind die Förderung und Stärkung von Kindern, Jugendlichen und Eltern im Bereich Bildung, Erziehung und Gesundheit.

Soziales Training am Vormittag in der Schule, Organisation der Hausaufgabenhilfe im Jugendzentrum, Präventionsarbeit, AG-Arbeit oder die Gestaltung von Elterninformationsabenden können als Beispiele genannt werden.