Schulische Gewaltprävention

Die IGS Stöcken reagiert als eine der ersten Schulen auf das  immer aktueller werdende Thema Cybermobbing und hat in diesem Zusammenhang einen Infobrief und einen Schulvertrag erarbeitet, der von allen Schülerinnen und Schülern und deren Erziehungsberechtigten unterschrieben werden musste.