Notfallbetreuung während der Osterferien

Die Schule bietet auch über die Osterferienzeit eine Notfallbetreuung von 8.00 bis 13.00 Uhr im Rahmen der gültigen Regeln an.

Sollten Sie dringenden Bedarf für eine Notfallbetreuung haben, melden Sie ihr Kind aus organisatorischen Gründen bitte mindestens einen Tag vorher dafür an.

Notfallbetreuung für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 8

Liebe Eltern,

Die Schule wird, wie vom Kultusminister nach aktuellem Sachstand (15.03.2020) angeordnet, eine Notfallbetreuung für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 8 werktags von 8.00 bis 13.00 anbieten.
Eltern für die diese Betreuung in Frage kommt, können sich am Montag, den 16.3.2020 ab 8.15 telefonisch in der Schule melden.
Ihre Kinder für die Notbetreuung anmelden dürfen Eltern die in folgenden Bereichen arbeiten: Pflege, Medizin, Gesundheit, Polizei, Justiz, Rettungsdienste, Katastrophenschutz und Aufrechterhaltung der Daseinsvorsorge.
Die Notfallbetreuung wird ab Dienstag, den 17.3.2020 bis zum Beginn der Osterferien (28.3.2020) und ab dem 15.4. bis zum 18.4.2020, von der Schule angeboten.
Bei der Anmeldung muss eine aktuelle und kurzfristig erreichbare Telefonnummer angegeben werden.
Kranke Kinder dürfen nicht in die Schule geschickt werden!
Kinder die während der Notfallbetreuungszeit erkranken, müssen wie im normalen Schulbetrieb am selben Tag telefonisch abgemeldet werden.

Mit freundlichen Grüßen

Philipp Ruppert

Gedenken an die Opfer des Terroranschlags in Hanau

Im Eingangsbereich der IGS Stöcken wurde in Gedenken an die Opfer des Terroranschlags in Hanau ein Trauer- und Infobereich eingerichtet. Symbolisch für die Todesopfer wurden Rosen ausgelegt mit den Namen der Opfer. Außerdem wurde ein Plakat erstellt, auf dem daran erinnert werden soll, dass Rassismus keinen Platz in unserer Gesellschaft haben darf, was auch viele Bürger in Hannover in Form einer friedlichen Demonstration deutlich gemacht haben.

Bericht über den Besuch vom NDR

Das NDR Team ist am 6.2.2020 zu uns in die IGS Stöcken gekommen. Wir haben uns im 4. Block in der Aula mir der 5b getroffen. Im 3. Block waren die 5a und 5d dran. Dort wurde uns von zwei Mitgliedern aus dem Radio Philharmonie Orchester verschiedene Holzblasinstrumente vorgestellt. Es wurde uns auf der Querflöte und der Oboe jeweils alleine und dann gemeinsam verschiedene Musikstücke vorgespielt. Das war wie in einem Konzert!

Danach haben sie uns interessante Informationen über ihre Instrumente erzählt, z.B. dass das Mundstück der Oboe aus Bambus hergestellt wird. Dann wurden uns einzelne Stücke aus „Peter und der Wolf“ vorgespielt und wir haben die Tiere, die wir gerade hören, erraten dürfen. Am Schluss durften wir auf einem Strohhalm ausprobieren, wie es sich anfühlt, auf einem Mundstück einer Oboe einen Ton heraus zu bekommen.

Der Workshop hat viel Spaß gemacht. Das nächste Mal gehen wir zu einer Orchesterprobe in den Sendesaal beim NDR, da freuen wir uns schon drauf.

von Selina, Celine, Emely und Amy 5c

Besuch von Heike und Kerstin vom NDR

Am Donnerstag, den 6. Februar 2020 besuchten uns Heike und Kerstin vom NDR. Heike hatte eine Querflöte und Kerstin eine Oboe mit. Sie haben uns erklärt, dass im Orchester in der ersten Reihe die Streicher, in der zweiten Reihe die Bläser und in der dritten Reihe die Schlagwerkinstrumente (Trommler) sitzen. Sie haben uns noch Lieder auf ihren Instrumenten vorgespielt, das war schön. Zum Schluss hat jeder noch einen angespitzten Strohhalm bekommen, um auf diesen zu tröten. Wer wollte, durfte noch einmal auf einer Querflöte spielen.

Emily 5a

Allstars Turnier in der IGS Stöcken

Am 23.01.2020 war es zum 5. Mal soweit: die IGS Stöcken hat das Gymnasium Goetheschule zu einem sportlichen Wettbewerb empfangen. Die Schüler beider Schulen kennen sich zumeist aus dem Stadtteil oder (noch) aus den Grundschulen und treffen sich in lockerer Atmosphäre, um gemeinsam Sport zu treiben. Wie auch in den Jahren zuvor wurde jahrgangsübergreifend und jahrgangsintern gegeneinander gespielt, gekämpft und Erfahrungen gesammelt.
In einer vollen Turnhalle wurden ein Brennballturnier der Jahrgänge 5&6, Fußballturniere des 7.und 8. Jahrgang und ein Basketballspiel der 9.&10. Jahrgänge ausgetragen. Die Stimmung dank des tollen Publikums und der fairen Spiele war bombastisch!

Hier die Ergebnisse:
Jahrgang 5&6 Brennball: IGS Stöcken
Jahrgang 7 Fußball: Gymnasium Goetheschule (erst in den letzten zwei Sekunden konnte das Siegestor geschossen werden)
Jahrgang 8 Fußball: IGS Stöcken
Jahrgang 9&10 Basketball: Gymnasium Goetheschule

Anika Menkens

Termine

1. Schnuppertage für die Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs

Dienstag, 24.03.2020

10.15. – 13.10 Uhr Schnuppertag für Schülerinnen und Schüler, Anmeldung bitte über die Grundschule tätigen

15 – 18 Uhr für Eltern und Erziehungsberechtigte

 

2. Anmeldetermine für den 5. Jahrgang im Schuljahr 2020/2021

Montag, 11.05.2020 und Dienstag, 12.05.2020

jeweils von 9 – 13 Uhr und 15 – 18 Uhr

 

3. Einschulung 5. Jahrgang

28.8.2020