Besuch von Heike und Kerstin vom NDR

Am Donnerstag, den 6. Februar 2020 besuchten uns Heike und Kerstin vom NDR. Heike hatte eine Querflöte und Kerstin eine Oboe mit. Sie haben uns erklärt, dass im Orchester in der ersten Reihe die Streicher, in der zweiten Reihe die Bläser und in der dritten Reihe die Schlagwerkinstrumente (Trommler) sitzen. Sie haben uns noch Lieder auf ihren Instrumenten vorgespielt, das war schön. Zum Schluss hat jeder noch einen angespitzten Strohhalm bekommen, um auf diesen zu tröten. Wer wollte, durfte noch einmal auf einer Querflöte spielen.

Emily 5a

Allstars Turnier in der IGS Stöcken

Am 23.01.2020 war es zum 5. Mal soweit: die IGS Stöcken hat das Gymnasium Goetheschule zu einem sportlichen Wettbewerb empfangen. Die Schüler beider Schulen kennen sich zumeist aus dem Stadtteil oder (noch) aus den Grundschulen und treffen sich in lockerer Atmosphäre, um gemeinsam Sport zu treiben. Wie auch in den Jahren zuvor wurde jahrgangsübergreifend und jahrgangsintern gegeneinander gespielt, gekämpft und Erfahrungen gesammelt.
In einer vollen Turnhalle wurden ein Brennballturnier der Jahrgänge 5&6, Fußballturniere des 7.und 8. Jahrgang und ein Basketballspiel der 9.&10. Jahrgänge ausgetragen. Die Stimmung dank des tollen Publikums und der fairen Spiele war bombastisch!

Hier die Ergebnisse:
Jahrgang 5&6 Brennball: IGS Stöcken
Jahrgang 7 Fußball: Gymnasium Goetheschule (erst in den letzten zwei Sekunden konnte das Siegestor geschossen werden)
Jahrgang 8 Fußball: IGS Stöcken
Jahrgang 9&10 Basketball: Gymnasium Goetheschule

Anika Menkens

Termine

1. Schnuppertage für die Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs

Dienstag, 24.03.2020

10.15. – 13.10 Uhr Schnuppertag für Schülerinnen und Schüler, Anmeldung bitte über die Grundschule tätigen

15 – 18 Uhr für Eltern und Erziehungsberechtigte

 

2. Anmeldetermine für den 5. Jahrgang im Schuljahr 2020/2021

Montag, 11.05.2020 und Dienstag, 12.05.2020

jeweils von 9 – 13 Uhr und 15 – 18 Uhr

 

3. Einschulung 5. Jahrgang

28.8.2020

 

IGS Schüler erneut erfolgreich beim Börsenspiel der Hannoverschen Volksbank

Auch in diesem Jahr hat die Klasse 10a erfolgreich beim Börsenspiel der Hannoverschen Volksbank teilgenommen. Mit einem fiktiven Startguthaben von 50.000€ sollte über mehrere Wochen ein möglichst großer Gewinn erzielt werden. In einem spannenden Wettkampf wurde das eigene Depotvermögen bewahrt bzw. vergrößert. 57 Teams aus 9 Schulen gingen diesmal an den Start. Im Rahmen des AWT Unterrichts haben wir den Wettbewerb intensiv verfolgt. Die aktuellen Umwälzungen in der Tourismusbranche führten schließlich dazu, dass die größten Zugewinne in diesem Bereich stattfanden. Unsere Siegerteams hatten diese Entwicklungen klug verfolgt und clevere Investitionen getätigt. Somit konnten sie am Ende den 3. und 4. Platz belegen. Am 03.12.2019 erfolgte dann die feierliche Preisverleihung in der Hauptgeschäftsstelle der Hannoverschen Volksbank. Unsere zwei Teams freuten sich über Geld- und Sachpreise. Es war ein schöner Abend mit vielen netten Begegnungen, toller Bewirtung und jeder Menge neuer Eindrücke.

K. Torbrügge

Weihnachtsbasar : Bericht von Amy, Celine und Selina (Klasse 5c)

Unser Weihnachtsbasar war am 29.11.19!

Wir, die Klasse 5c, haben Schilder für die Cafeteria gebastelt und viele Eltern aus dem 5. und 6. Klassen haben Kuchen selber gebacken. Außerdem haben wir ein Lied vom Plätzchen backen in der Aula gesungen. Alle 5. und 6. Klassen haben da zugehört. Angelina aus der 9. Klasse hat Klavier gespielt. Das hat sich sehr schön angehört.

Dann ging der Basar los. An vielen Ständen wurden schöne Dinge verkauft. Wir haben erstaunlich viel Geld beim Kuchenverkauf in der Cafeteria eingenommen. Es waren über 200 Euro! Die Hälfte des Geldes wird ans Leckerhaus gespendet und die andere Hälfte geht an der Förderverein der IGS Stöcken.

Es gab viele tolle Stände mit vielen tollen Weihnachtsachen, die verkauft wurden. Unter anderem gab es Stände mit Popcorn und mit selbstgebastelten Weihnachtsdekorationen. Außerdem wurde auch Tee und Kaffee verkauft. Der Weihnachtsbasar hatte um 15:00 Uhr angefangen und um 17:00 Uhr war er zu Ende.

Es war sehr cool, dass wir den Kuchen verkaufen durften und die Kasse bedienen konnten. Es hat sehr viel Spaß gemacht und wir danken der Schule und unseren Lehrern, die uns so etwas ermöglichten. Vielen Dank auch nochmal an die Eltern für die vielen Kuchenspenden.

Bei diesem Bericht haben uns auch noch Nisa und Natalia geholfen!

Sozialtraining in der 5d

Das Sozialtraining mit Herrn Heine war sehr schön. Wir haben viel für einen entspannten Umgang miteinander gelernt.

Und zwar haben wir gelernt, dass wir Ruhe bewahren, Regeln beachten und Rücksicht nehmen sollen. Vertrauen riskieren war ein weiterer wichtiger Baustein. Das sind die vier Ziele. Gleichzeitig war es schön, dass wir Spiele gespielt haben und so die Ziele trainieren konnten.

Wichtig war auch zu erkennen, wann die Grenzen erreicht werden:

Der Spaß hört nämlich auf, wenn jemand verletzend, beleidigend oder genervt wird.

Wenn diese Grenzen erreicht werden, hilft uns der …

1.Hilfe- Notfallplan

– Das Stoppzeichen fordern

– Weg gehen\ rennen

– Hilfe holen

– Trost holen

 

Für ein soziales und entspanntes Miteinander!

Klasse 5d (Kareen und Nefeli)

Sommerfest und 10-jähriges Jubiläum der IGS Stöcken

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Familien,

am Donnerstag, den 19.09.2019 von 14.00 – 17.30 Uhr, findet das Sommerfest der IGS Stöcken an unserer Schule statt. Dazu sind alle Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern und Erziehungsberechtigte herzlich eingeladen.

Geplanter Ablauf:

14.00 Uhr: Begrüßung durch den Schulleiter Herrn Ruppert

14.30 – 17.00 Uhr: Sommerfest und Barbecue auf dem A-Hof und B-Hof

 

Impressionen vom letzten Sommerfest